Summoners War Fan Forum
Kenji SW auf Youtube - Druckversion

+- Summoners War Fan Forum (https://summonerswar-fanforum.de)
+-- Forum: Deutsches Summoners War Forum (https://summonerswar-fanforum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Youtuber (https://summonerswar-fanforum.de/forumdisplay.php?fid=81)
+--- Thema: Kenji SW auf Youtube (/showthread.php?tid=5731)



Kenji SW auf Youtube - Kenji SW - 10.01.2019

Hi liebe Community,

ich betreibe seit 08/2018  einen YouTube Kanal, auf meinem Kanal werdet ihr viele spannende und neue Videos im Bereich PvP, RTA und auch PVE sehen können.
Ich hoffe es gefällt euch [Bild: smile.png]

Liebe Grüße  Heart

Kenji SW

You Tube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCPfHFrhSo3OrIsSys2f_Kvw


RE: Kenji SW auf Youtube - Michi - 10.01.2019

Ich hab jetzt eben einmal kurz rein geguckt und mir die Übersicht der Videos angesehen. Also wenn ich das richtige sehe, nimmst du einige RTA Videos auf, welche allerdings von größeren SW Spielern sind und nicht von dir. Heißt, du lädst quasi die Replays hoch. Die kann ich mir allerdings auch ingame ansehen...
Dann hab ich ein Video gesehen, wo du ToAh machst mit den Zwillingen. Das war jetzt allerdings keine Stage, wo man sagen könnte, da haben viele Probleme. Stage 91 oder so was. Da fehlt mir persönlich der Sinn dahinter. Wenn es jetzt ToaH 100 gewesen wäre oder irgendeine knifflige Boss-Stage, dann könnte ich das nachvollziehen, aber das Video hilft jetzt keinem unbedingt weiter.

Lange Rede, kurzer Sinn. Wenn dir das Spaß macht solche Videos hochzuladen, dann mach das ruhig weiter. Aber von Content kann man da nicht sprechen, was wiederum heißt, das du mit deinem Kanal nicht unbedingt viele Leute erreichen wirst und der "Erfolg" aus bleibt.


RE: Kenji SW auf Youtube - Kenji SW - 11.01.2019

(10.01.2019, 17:01)Michi schrieb: Ich hab jetzt eben einmal kurz rein geguckt und mir die Übersicht der Videos angesehen. Also wenn ich das richtige sehe, nimmst du einige RTA Videos auf, welche allerdings von größeren SW Spielern sind und nicht von dir. Heißt, du lädst quasi die Replays hoch. Die kann ich mir allerdings auch ingame ansehen...
Dann hab ich ein Video gesehen, wo du ToAh machst mit den Zwillingen. Das war jetzt allerdings keine Stage, wo man sagen könnte, da haben viele Probleme. Stage 91 oder so was. Da fehlt mir persönlich der Sinn dahinter. Wenn es jetzt ToaH 100 gewesen wäre oder irgendeine knifflige Boss-Stage, dann könnte ich das nachvollziehen, aber das Video hilft jetzt keinem unbedingt weiter.

Lange Rede, kurzer Sinn. Wenn dir das Spaß macht solche Videos hochzuladen, dann mach das ruhig weiter. Aber von Content kann man da nicht sprechen, was wiederum heißt, das du mit deinem Kanal nicht unbedingt viele Leute erreichen wirst und der "Erfolg" aus bleibt.

Danke für dein Feedback Michi, klar ist das nicht jedermanns geschmack, aber beim unteren Teil deines Textes muss ich dich leider entäuschen, da es sich um das gegenteil handelt, da ich es von 0 auf 350 in 4 monaten geschafft habe  xD


RE: Kenji SW auf Youtube - thomsn - 13.01.2019

Ich find es ganz geil wenn jemand nach sehenswerten RTA Matches sucht und die zusammenschneidet, werd mir heute Abend mak ein paar Videos anschauen von dir


RE: Kenji SW auf Youtube - Michi - 14.01.2019

Naja enttäuschen tust du mich nicht, ich bin ja nicht dein Vater Big Grin
Ich finde es auch absolut in Ordnung, wenn es Leute gibt die die Arbeit honorieren und sich das ansehen. Und wenn es läuft, freut mich das für dich.
RTA ist auch überhaupt nicht meins, aber es gibt genug die das feiern. Von daher alles in Ordnung.


RE: Kenji SW auf Youtube - thomsn - 16.01.2019

Leider ist es nicht so wie gedacht, Videos sind quasi nicht geschnitten, einfach ein abgefilmter Kampf und fertig. Ist cool wenn das jemand macht, ja, aber besonders viel engagement steckt da leider nicht drin sry :/