This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.
Dieses Forum ist kein offizielles Forum von com2us und wir bieten daher auch keinen Support für InGame-Account-Probleme an!!! Offizieller Support: http://m.withhive.com/customer/faq
Kontaktaufnahme bei Problemen bitte via E-Mail an sw.fanforum@yahoo.de
Wenn ihr Interesse habt euch mit der Foren-Community ingame auszutauschen, so versucht es doch mal im Channel 4321 :-)

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Weitere Schritte (After GB10 safe team)
#1
Heey,

wollte mal zu einem etwas kontroversen Thema etwas fragen.

Ich bin "kurz" davor die ersten Gehversuche im GB10 zu wagen.

Das Standard Team steht so gut wie:
- Vero 5* (fehlen noch Skillups)
- Bella 5*
- Bernard 5* (Fehlen noch Skillups im 1 und 2. Skill)
- Darion 5*
- Shannon 5*

Für Darion fehlen mir noch 2 Energie Runen und beim Rest müssen die Runen noch etwas aufgewertet werden, mangelt gerade einfach am Mana.

Habe nun genug gelvlt um mein erstes Monster auf 6* zu bringen. Habe auch genug 4* Rainbowmons für das nächste 6* Monster. Da fehlen allerdings noch einige maxed 3* für. (müssten 12 oder 13 sein)

Allgemein wird ja grob geraten folgendes zu tun:

Vero 6* -> Gb10 farmen/Bella 6* -> Sig Fusion/Toa -> ...

Abgesehen vom Gb10 Farmen ist da eine Menge Lvln dabei. Mir stellt sich nun die Frage ob es nicht sinnvoller wäre zunächst Lapis auf 6* zu bringen.
So weit ich weis müsste sie mit dem 4* Rev/Vam Set auf 6* Faimon Hell farmen können. (hard geht schon jetzt ohne Probleme)

Das Ganze würde meinen Sprung zu Gb10 verlangsamen, aber die noch kommende Lvl Arbeit in Zukunft ein wenig effektiver gestalten. (habe nur ein paar Faimon hell Farmer in meiner Freundesliste)
Zitieren
Thanks given by:
#2
Meiner Meinung hast du vollkommen recht damit, zuerst einen Farmer zu sixxen.

Allerdings, wenn dein Veromos das Gewaltset bekommen hat, sollten seine Runen halbwegs passen. Mit einem passablen Vero kannst du Tamor Hell farmen. Auf die Art hättest du zwei Fliegen mit einer Klappe. Würde eher zu Lapis tendieren, aber die Möglichkeit besteht zumindest auch.
Ingame: «TL» rev
Discord: #2570
31 x 6* (Swarfarm)
Zitieren
Thanks given by:
#3
Hallo,

ich stand vor kurzem auch noch vor der selben Frage. Bin nun schon ein Stück weiter und kann aus der Erfahrung folgendes berichten:

Ich bin folgenden Weg gegangen, Vero 6* -> mit dem Free Violent Set + Energy auf Veromos Tamor Hell 3 gefarmt (im Schnitt ca. 1 Minute pro Run, dort wirst du aber mit Lapis auf 6* und Faimon Hell ohne gute Runen auch nicht schneller sein) -> Bella auf 6* gebracht -> GB10 farmen.
Würde dies auch wieder so machen. Klar ist Lapis besser, um Faimon Hell zu farmen und dies ist Mana- und Energietechnisch etwas effektiver, von der reinen XP her, nimmt es sich aber nicht viel, so dass du Bella mit Vero als Farmer auch relativ schnell auf 6* bekommst.
Dadurch kannst du dann GB10 farmen und deine Runen verbessern.

Wenn du erst Lapis auf 6* bringst, musst du, um vernünftig GB10 farmen zu können, danach nochmal 2 statt einem Monster 6*en und gerade am Anfang dauert dieser Prozess noch länger, als dann später im Spiel, wenn man auch ToA etc. halbwegs clearen kann.

Hoffe ich konnte dir helfen.
Zitieren
Thanks given by:
#4
Danke euch zwei.

Hatte mich für die "Standardvariante" mit Vero entschieden. Bella ist dann morgen dran.

Also bald Zeit den ersten Gb10 Versuch zu wagen.
Zitieren
Thanks given by:
#5
Da ich kein neues Thema eröffnen möchte frage ich einfach hier:

Seit ungefähr 2 Wochen farme ich nun GB10 mit dem Standard Team. (Vero 6*, Bella 6*, Shannon 5*, Darion 5*, Bernard 5*)

Ich frage mich nun, wann der richtige Zeitpunkt ist um Sig in Angriff zu nehmen und mich etwas mehr um ToA zu bemühen. (Letztes mal ToAN 50 und ToAH 30)

Ganz sooo viele GB10 Runs schaffe ich nicht, weil sie so lange brauchen. 
Für Sigmarus müsste ich mir noch 4 Monster erfarmen (1x im Szenario, 3x SD, eines davon ist die Wind Howl..) + Die Katze aus dem Gildenshop holen. Die restlichen Monster für die Fusion sind schon auf 4* Max.
Außerdem fehlen mir noch eine gewaltige Menge an Essenzen. (Das farmen ist die Hölle..)

Für ToA hätte ich Mav und Spectra, fehlen noch Skillups und müssen erweckt werden. Hätte auch ne Gildong und einen Malaka, aber noch nicht gelvlt und auch nicht erweckt. Für Baretta müsste ich noch 2 Monster farmen (Glaube die gibts im SD), auflvln und anschließend entwickeln.

Auf Grund der langen GB10 Runs sammeln sich so langsam die Kristalle. (ca. 650 zur Zeit) Überlege nun Folgendes zu tun:

Diese Woche ne Menge Kristalle fürs Essenzen Farmen verbrennen. Nächste Woche dann die restlichen SD + Elementar Essenzen Farmen und auflvln. Anschließend die 3 Monster für Sig fusionieren und die Sig Fusion abschließen. (nächste Woche gibts ja nen XP Booster durch den täglichen Login)

Wenn Sig gebaut ist und in GB10 funktioniert erstmal weiter GB10 farmen, bis ich anständige Runen für Monster wie Baretta und Mav hätte. Dann mal schauen wies mit ToA läuft.

Denkt ihr der Plan ist so in Ordnung? Sollte ich lieber weiter GB10 farmen und auf gute Beschwörungen hoffen, um die Sig Fusion zu erleichtern?

Edit: Noch eine kleine Frage am Rande: Sollte ich Vero komplett mit Devilmons maxen? Habe schon ein paar in ihn reingsteckt und S2 ist immer noch nicht voll. Andere Monster für Devilmons habe ich zur zeit nicht, nur eben Sig falls ich ihn baue. (Ich glücklicher habe zwar ne Juno und sogar ne Tiana gezogen, aber die werden erstmal im Lager verweilen müssen)
Zitieren
Thanks given by:
#6
Pack weiter Devilmos in Vero.
Die Sigmarus Fusion ist ein gutes Ziel, da der Vogel in GB10, DB10 und TOA super ist.
An deiner Stelle würde ich Sigmarus fusionieren und mich danach auf DB10 konzentrieren. TOA kommt mit der Zeit automatisch.
Nat 5*: Mei Hou Wang, Zaiross, Velajuel, Woosa x2, Poseidon x2, Chow, Praha, Alicia, Ganymede x2, Charlotte, Teshar, Jamire
40 6*

IGN: -Kartoffel
SWFARM (09.07.2018)





Zitieren
Thanks given by:
#7
Guten Morgen,

erstmal cool, dass dein GB10 Team mittlerweile läuft, wenn auch langsam, aber das ist am Anfang auch normal. War bei mir nicht anders. Da ist die Devise immer erstmal safe durchkommen.
Wird dann mit der Zeit und besseren Runen immer etwas schneller. Siggi könnte die da definitiv helfen.

Zum Thema Vero, is meine Meinung mit Devils maxen, da man Veromos quasi am Anfang überall verwendet und ich bin mittlerweile zwar soweit, dass GB10, DB10 und TOA100 läuft, nutze Vero fast immer.

Essenzen farmen ist sehr nervig, aber du hast ja einige Kristalle für Refreshs angesammelt und somit die Möglichkeit da einiges zu erfarmen. Wenn du UG7 in den Dungeons schaffst, dann solltest du da auch mit ein paar Tagen farmen genug Essenzen zusammen haben.

Für Toa sind Mav und Spectra schon wichtige Monster, ebenso wie Baretta. Nutze alle 3 mit Vero und Bella.

Ich finde deinen Plan mit Siggi ganz gut, war auch mein Weg. Nach Vero habe ich Siggi Fusion abgeschlossen und war mein erster richtiger Wasser DD, da ich Lapis nicht gebaut habe. Je nach dem was du an Skill Ups für Spectra und Mav noch findest, solltest du an die beiden verfüttern und falls nebenbei noch nen Fusionsmonster für Baretta abfällt, dass auch mitnehmen.
Fokus auf Siggi, wie du selbst schon geschrieben hast und danach Baretta für TOA bauen.

Bzgl Gildong und Malaka müsste jemand anderes was dazu sagen, da ich dies bzgl. keine Erfahrungen habe.

Ich hoffe dir ein bisschen weitergeholfen zzu haben. Falls du ingame Fragen hast, kannst du mich auch gern adden, Nick: Makorio
Nat 5: Chow, Sigmarus, Beth, Taor, Vero, Theomars, Jeanne, Xiong Fei

6* Monster: Veromos, Zink, Bella, Baretta, Verde, Spectra, Xiong Fei, Shihwa, Colleen, Sigmarus, Megan  Taor, Beth, Chow, Theomars, Camilla, Mav, Bernard, Lushen.

Stand 12.06.2018


Zitieren
Thanks given by:
#8
Skillups für Mav könntest du am WE im Pinguin Ritter Dungeon sammeln.

Ansonsten bin ich wie meine Vorgänger der Meinung auf siggi zu setzen.
Dann gehst du Siggi (L) vero Shannon Bernard Bella.

Mach dir keinen Stress Geduld ist alles bei dem Spiel. Läuft GB 10 am Anfang halt langsam und wichtig ist dass es safe ist. mehr brauchst du nicht.
TOA Läuft so nebenher mit. DU hast schon viele gute Monster dafür.
Baretta (L) Mav Bella Vero Spectra Damit laufe ich bis auf wenige Ausnahmen auch Wenn du gute Runen Hast könntest du Bella auch noch gegen Gildong Tauschen dann hast du mit Spectra/Gildong einen 100% Stun.

Mir ist nur wichtig dass du dir keinen Stress machst in diesem Spiel. Man muss Geduldig sein. Sammle in aller Ruhe Runen Monster usw. Es kommt alles von ganz alleine mit der Zeit.
Zitieren
Thanks given by:
#9
Danke euch für die Antworten, werde nun also die Sig Fusion durchziehen. Smile

Und kein Sorge, mir ist klar, dass hier alles seeehr lange dauert (Ein endloser Grind eben Big Grin) Hatte nur überlegt jetzt so schnell auf Sig zu gehen, weil sich die Kristalle eben so langsam stapelten.
Zitieren
Thanks given by:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste