Dieses Forum ist kein offizielles Forum von com2us und wir bieten daher auch keinen Support für InGame-Account-Probleme an!!! Offizieller Support: http://m.withhive.com/customer/faq
Kontaktaufnahme bei Problemen bitte via E-Mail an sw.fanforum@yahoo.de
Wenn ihr Interesse habt euch mit der Foren-Community ingame auszutauschen, so versucht es doch mal im Channel 4321 :-)

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arena Def (C1-C2/3?)
#11
Ich drücke mal wieder auf die Spaßbremse und sage, dass ein Orion mit nur 19% Spd leader keinerlei Gefahr für Lushens darstellt. Ernsthaft, welcher Berni fliegt in G1 unter +180? Also outspeeden check. Dann weiß jeder mitlerweile wie man einen slow Lushen mit einem Kona/Teon kombiniert. Gemini Orion Kumar Verad? Da steht nach Lushen noch Kumar verlassen auf weiter Flur. Und Kumar gegen 4 Mons wobei Berni ihn tankt und Izaria/Fei ihn umhauen? Ich nehme solche Defs sehr dankbar an in der RH..

Sind wir mal ehrlich:
G3: Du brauchst größtenteils gute Gildenmember die dich nicht angreifen (da zu viel Aftermath und Requiem auf einem Haufen), du brauchst sehr gute Runen UND du brauchst die richtigen AD Monster
G2: Geht mit einigen Refils und sehr guten Runen auch ohne Unterstützung, dennoch werden auch hier einige Mons vorausgesetzt.
G1: Solang deine AO(!) einen sehr guten Job macht, kannst du mit einer einfachen Stall Def meines Erachtens easy hier landen.

Was unter G1 passiert dieser Tage kann ich kaum sagen, ich denke da entscheiden vor allem einfach die Runen..

Meines Erachtens sollte man in der derzeitigen Meta gute Stalls spielen, wenn man keinen Psama oder 300+ Spd Orion + Stripper hat.

Ich würde probieren:
1) Doppel Perna (Kumar) , Dias, Molly
2) Vero (Doppel Nemesis Will - schnell wie möglich) + Kumar, Perna, Molly

Das Argument mit dem Stripper ist schon berechtigt, dennoch weiß ich nicht, ob es im C Rank so viele Tiana AO´s gibt bzw. wirklich gute Will Shield Cleaves

Wenn du Gemini spielst, musst du zwangsweise einen Verad/Vero oder oder dabei haben. Das funktioniert nur, wenn Verad UND Gemini einen 30k Lushen überleben. Sonst wirst du von allen super schnell gefarmt. Mach die Deff erst Lushen sicher. Danach kann man sich um Tiana und Co. gedanken machen

edit: Ja Emma kann auch als Counter gegen Lushen klappen, genau wie Vero oder auch ein Verad auf Nemsis (Runen Anforderung hier jedoch sehr hoch und nicht mit eigl Wille Vio vereinbar)
Zitieren
Thanks given by:
#12
Ein Nemesis Healer macht in einer Stall schon Sinn, wobei ich da Bella wegen des ATB-Boost noch besser als Emma finde. Und es muss nichts anderes zwangsweise auf Nemesis (zb Verad). Wenn allerdings Kumar + Perna drinstehen, werden deutlich weniger es mit Lushen machen und es kann sein, dass der Nemesis Heiler dann redundant wird bzw was anderes mehr bringt.

Was Gemini angeht: Er hat sofern man mit Bernard spielt zwar einen Buff, also wenn der Gegner nur Wille drauf hat, kann er nichts entfernen, der Angreifer muss also schon noch ein Shield Set drinhaben. Da aber so viele Orion drinhaben, haben dies die meisten AOs. Ist wiederum nicht alles auf Wille, kann Gemini wieder stunnen/Defbreaken bzw Seara oder Verad Debuffs setzen. Daher sehe ich das nicht so wild mit Gemini und würde solange Orion nicht ohne Lead 280+ hat dann eher auf Bernard gehen. Es geht ja auch um Abschreckung, 24% Spdlead + Bernard lässt viele schon eher grübeln, ob sie es outspeeden können.

Oder du spielst halt die Lushenfalle:
Verad, Kumar/XY, Bella, Figaro (wegen Base HP) und wenn du allen ausreichend HP gibst und Bella SPD-mäßig passt, unterbrichst du Lushen AOs, genauso wie du langsame Wille-Shield Offs eben durch den Stripper ein Risiko eingehen lässt. Ich spiele Verad zb Wille/broken, weil es mir wichtig ist, dass er nicht lushenbar ist, viel ACC hat und schnell ist (mich stellen sein Stats auf Vio/Will bis dato noch nicht zufrieden).
Zitieren
Thanks given by:
#13
puh kompliziert. Aber ich denke die Tendenz für sagen wir mal c3 geht dahin: nervige def stellen und hoffen, dass man nicht angegriffen wird, weil dauert zu lange. Und das Defizit dann durch die AO raushauen. Eigentlich wollte ich lyn jetzt 6* fürs event, aber ich denke dann nehme ich meine 2. perna und am nächsten rrd bekommen beide dann liebe: vio,will mit spd,cd,atk und guten hp subs. Oder doch lieber atk,cd,hp mit guten SPD subs? Wo sollte ich stattechnisch landen, damit ich in c3 halbwegs etwas aushalte? Ich weiß das ich weinen werde wenn ich es lese, aber habe da echt keine VOrstellung.
Zitieren
Thanks given by:
#14
Also für C3 musst du definitiv am Sonntag ran, ist schon ein Sprung von C2 und ohne Refreshes darfst du schon nicht mehr allzu viele Angriffe kassieren. Aber auf jeden Fall ohne Camilla, Chiwu, Psama, Sekhmet etc möglich, ist noch kein Hexenwerk. Würde Perna Nr wohl eher exotisch runen, z.B. viel Res und HP, Nemesis ist sicher auch nicht verkehrt in so einer Stall Def. Der ein oder andere Angreifer wird dann sicher schon merken, dass die Def ein bisschen Zeit kostet. Ich habe schon Schwierigkeiten, Perna so zu runen, wie ich es gerne hätte, das gleiche nochmal bekäme ich nicht so leicht hin, daher eher tanky, vielleicht nicht mal auf Vio. Oder sogar Full Rev für Stuns.
Zitieren
Thanks given by:
#15
Die Runen sind auch mein Problem, aber mal schauen was geht oder was nicht geht Big Grin perna 2 ist jetzt zumindest schon mal auf 6*
Zitieren
Thanks given by:
#16
In der Rush Hour sieht keiner die Runen, auf Runenqualität kommt es an wenn du Wins holen willst. In C3 ist es auch noch nicht so das du immer die gleichen in der Liste hast um dir zu merken wen du schnell farmen kannst. Ich kann ne Def ohne Runen reinstellen und schaffe trotzdem G1, was aber mit Sicherheit an meinen guten AD Nat5 liegt. Doppel Perna ist aber auch OP, brauchst nur noch n Zaiross Konter dabei. Evtl. Velajuel 2x Perna Rina oder so
Zitieren
Thanks given by:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste