Dieses Forum ist kein offizielles Forum von com2us und wir bieten daher auch keinen Support für InGame-Account-Probleme an!!! Offizieller Support: http://m.withhive.com/customer/faq
Kontaktaufnahme bei Problemen bitte via E-Mail an sw.fanforum@yahoo.de
Wenn ihr Interesse habt euch mit der Foren-Community ingame auszutauschen, so versucht es doch mal im Channel 4321 :-)

Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 4.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Doomrider's kleine Videos
#31
[Bild: peni-pals.jpg]

Angel
Wer Gewaltrunen runt, gefährdet die Gesundheit seiner Mitspieler!!!!
Nähere Infos hier

Wenn der Gedanke nicht angegriffen werden kann,
wird der Denkende angegriffen!?


Zitieren
Thanks given by: [GD]thomsn
#32
Ich gehe halt immer vom Worst Case Scenario aus und wenn dies nicht Eintritt, dann hat man eben Glück. Wenn man eine Def mit Gemini runt (wir wissen, dass man den von Vayne mit über 270 Spd nur schwer outspeeded), dann ist der Plan, dass Gemini second Skill macht, Buffs strippt und wenn man Pech hat, auch noch Stunnt. Überlässt man nun Gemini den ersten Zug, dann geht man das Risiko ein, bereits da zu verlieren. Aber man kann halt nicht alles 100% sicher lösen Wink Von daher, sage ich es gern nocheinmal, gut gemacht doom Big Grin
Zitieren
Thanks given by:
#33
(03.08.2017, 15:52)Saust schrieb: 1. Schwert:

1. Kampf: Panda stunnt schonmal nicht. 1 Procc von Perna oder Panda nachdem Reckless und du hättest vermutlich verloren
2. Kampf: Glück zu Beginn, dass Iris Leo nicht Countert. Dass Khmun nach dem Leo hit nicht umfällt ist sicher Glück für die Def, ebenso mehr jedoch, dass du Khmun dann kurz vor knapp doch noch krittest Smile

2. Schwert:
1. Kampf: Gemini derpt! Aoe mit Stun Potential und der Fight ist zu ende bevor du dran warst. Nachdem Gemini down war und Lydia Def Break hatte, procct weder Ritesh noch Theo, procct einer der beiden bist du erledigt.

Dennoch, gz - gut gemacht.

Jeder darf seine eigene Meinung haben.

Meiner Meinung nach ist es, wenn der Gegner bei einer Proggchance von 22% (Vio) nicht proggt, kein Glück, sondern "Normalität".

1. Schwert

Orion entfernt Wille von Gale und stunned ihn. Das ist meiner Meinung nach bad rgn und Luck vom Gegner.

Der Panda hat meiner Meinung nach eine relativ ausgewogene Chance 2. oder 3. Skill zu benutzen, d.h. dass er hier den "richtigen" Skill benutzt und nicht sinnlos auf Cloe Reckless geht, ist nicht selbstverständlich.

Abgesehen davon hat meine Cloe mit 72 % Res eine relativ hohe Chance zu widerstehen und es werden trotzdem alle Buffs removed.

Jeder Buff an sich, Wille und Unbesiegbar, macht meine Cloe mit 1500 deff (ohne Türme/Flaggen) zum optimalen Tank in dieser Konstellation (2x Wasser + 1x Feuer gegenüber Perna).

Dass Perna nicht direkt nach dem Reckless von Mo Long an der Reihe ist Luck?
Ganz und gar nicht! Ich erwarte, dass mein Galeone mit + 105 spd + 24% lead schneller ist, als der Perna, insofern sage ich eiskalt berechnet!

Ich hatte mir die Werte von Iris angesehen und bemerkt, dass diese Schneller als mein Kona ist und auf Revenge.
Auf Grund dessen bin ich mit Leo rein. Die 15 % Chance zu revengen ist die selbe Möglichkeit, dass Leo failt und war meiner Meinung nach ein sehr geringes Risiko.

Bei 15 % sage ich, dass hier kein Luck im Spiel war, sondern der Kampf nur zu Gunsten einer deutlichen Warscheinlichkeit gelaufen ist.

2. Schwert

Etwas Luck war auf jeden Fall dabei, z.B. dass Lydia Theo stunned!

Außerdem hätte ich mir Vayne nie als Gegner ausgesucht, wenn er nicht der letzte grüne gewesen wäre Wink.

Ich wusste, dass Gemini top Runen hat und schneller ist aber ich bin das Risiko bewusst eingegangen. Auch hier gilt wieder, bei 25% Stunpotential (Qual) kann man das Risiko mal eingehen. Scheiß auf den Deffbreak, sobald Cloe saved und die ist 100% schneller als Ritesh und Theo, ist der db sinnlos verflogen.

Abschließend erwähnt:

Ja, es hätte deutlich schlechter laufen können aber irgendwo muss auch mal gut sein. Ich hatte in den Kämpfen sicher kein großes Luck auf meiner Seite, sondern der Gegner nicht außergewöhnlich viel Luck auf seiner.

Wenn man sich meine Nat 5 ansieht, dann muss man ganz klar sagen, dass ich mit meinen Mobs das Beste rausgeholt habe und leider ist es so, dass vs bestimmtes Clans, unter anderem auch Requiem, keine 100% save Teams vorhanden sind.

Im Schnitt erlebt man 1-2 mal die Woche den Worst Case aber wir sollten nicht dazu über gehen, diesen als Normalzustand anzusehen.

Danke Bod, dass du Partei für mich ergriffen hast.

Danke Saust für dein Feedback und fürs gz.

Hab weiter viel Spaß am Spiel und regelmäßig dabei uns mit deinen Videos zu unterhalten. Das machst du richtig klasse!
Gerne per pn anschreiben, dann gibt es zu diversen Themen "Doomrider's Soße spezial".
Zitieren
Thanks given by:
#34
(04.08.2017, 09:19)Doomrider schrieb: Meiner Meinung nach ist es, wenn der Gegner bei einer Proggchance von 22% (Vio) nicht proggt, kein Glück, sondern "Normalität".

Da hast du absolut recht Doom. Aber warum auch immer, ich sag auch Glück, wenn ein Monster nicht procct Big Grin
Ich hatte schon öfters im GK ne 1:1 Situation und wenn der Gegner da geprocct hätte, wäre es vorbei gewesen. Deshalb sag ich dann auch "Glück gehabt, das der Gegner nicht geprocct hat" Big Grin aber du hast da schon recht, Glück ist es für den Gegner, wenn der Procc kommt, der Rest ist wie du schon sagt, Normalität.
Für mich fühlt es sich aber immer an wie "Glück gehabt" Tongue
nat 5*: 2x Zaiross, Vanessa, Woosa, 2x Beth, Ariel, Chow, Anavel, Poseidon, Chandra, 2x Katarina, 2x Hathor, 2x Seara, Ethna, Tiana, Pungbaek, Ganymede


Mein Monsterbestand (Stand 28.05.2017)
Zitieren
Thanks given by: Saust
#35
Glück gehört zum Spiel auch mal dazu. Seid mal froh das ihr nicht mit meinen mobs/Runen GK zocken müsst. Luck is all i need Smile.

Hab euch lieb - See u in 4321.
Zitieren
Thanks given by:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste